G5 Logo G6 Logo G5 >> G6 Logo right-arrow-double left-arrow right-arrow menu close calendar list right-arrow2 left-arrow2 letter phone search DE FR AT CH IT

"Dexcom Warrior Community: Gemeinsam stark mit Typ-1-Diabetes!"

von Dexcom Redaktion

Menschen mit Typ-1-Diabetes sind stark, ausdauernd und optimistisch! Sie gestalten ihren Alltag nach ihren Vorstellungen und verwirklichen ihre Träume! Dieses schöne Bild entsteht, wenn man sich mit den motivierenden Erlebnissen und Schilderungen der Dexcom Warrior beschäftigt. Das soll nicht darüber hinwegtäuschen, dass Typ-1-Diabetes eine ernstzunehmende Erkrankung ist, die ein Leben lang bleibt und einem teilweise ganz schön viel abverlangt. Aber es zeigt: Menschen mit Typ-1-Diabetes können ein „normales“ oder – viel schöner ausgedrückt – richtig tolles, erfülltes Leben führen!

Natürlich gibt es gerade zu Beginn, kurz nach der Diagnosestellung, Unsicherheiten und sogar bei „alten Hasen“ immer mal Durststrecken. Phasen, in denen man sich allein fühlt oder sogar Angst hat, weil die Werte machen, was sie wollen. Auf der anderen Seite gibt es aber auch Situationen, in denen man sich besonders gut fühlt und einen persönlichen Erfolg feiern kann! So oder so freut man sich auf jeden Fall über den Austausch mit Menschen, die einen wirklich verstehen. Die helfen können, mit denen man sich gemeinsam freuen und denen man vielleicht sogar selber helfen kann. Sehr wertvoll ist natürlich das eigene soziale und ärztliche Umfeld: die Familie, die Freunde und das Diabetesteam. Aber manchmal braucht es einfach jemanden, der ebenfalls mit Typ-1-Diabetes lebt, oder? Denn keiner kann die eigene Gefühlsachterbahn besser verstehen als ein „Gleichgesinnter“.

ECHT* VERBUNDEN: Als Dexcom Warrior ist man nicht allein!

Genau dafür haben wir das Dexcom Warrior Programm ins Leben gerufen: Ein Programm, das Menschen mit Diabetes verbindet und stärkt. Die Community unterstützt andere Menschen mit Typ-1-Diabetes und ihre Familien und Angehörigen dabei, Informationen zu Diabetes zu sammeln, diese zu vermitteln und andere Personen dazu zu motivieren, sich ebenfalls zu engagieren. Wir geben damit der Frage, was Diabetes bedeutet und wie das tägliche Leben mit Diabetes in der Realität aussieht, eine breite Plattform.

Was man als Warrior bewegen kann, zeigt zum Beispiel Hockey-Nationalspieler Timur Oruz. Im Alter von sieben Jahren bekam er die Diabetes-Diagnose, weswegen seine Karriere mehrfach auf der Kippe stand. Heute ist Timur nicht nur Medizinstudent, sondern auch erfolgreicher Spitzensportler. Seine großartige Mission als Dexcom Warrior: „Ich will der jüngeren Generation als Vorbild dienen, dass man trotz Diagnose Diabetes Leistungssportler werden kann.“

Werden Sie Teil unserer Community!

Man muss aber natürlich kein Profisportler sein, um mitzumachen! Die Dexcom Warrior Community bringt Menschen mit Typ-1-Diabetes zusammen – alle mit ihrer ganz eigenen Geschichte. Sie inspirieren andere, indem sie das Beste aus ihrem Leben machen und über ihre persönlichen Erfahrungen mit Dexcom berichten. So zum Beispiel Leopoldin Richards. Sie wollte immer schon Balletttänzerin werden. Diesen Traum hat sie sich auch von der Diabetes-Diagnose mit sieben Jahren nicht nehmen lassen. Die kontinuierliche Glukosemessung ist für Leopoldin so selbstverständlich wie ihr Training. Ihre Eltern unterstützen sie nicht nur bei ihrer Karriere, sondern stehen ihr auch bei ihrem Diabetesmanagement zur Seite. Dafür nutzt Leopoldin das Dexcom G6, mit dem sie sich nicht mehr in die Finger stechen muss[1]. Darüber freut sich das tanzbegabte Mädchen ganz besonders.

 

Wir freuen uns sehr, wenn auch Sie Lust haben, Teil unserer Community zu werden! Mit Ihrer Hilfe können wir anderen Menschen mit Typ-1-Diabetes Mut machen und verdeutlichen, dass ein Leben mit Diabetes nicht heißt, seine Träume aufgeben zu müssen.

 

Sie möchten Dexcom Warrior werden und sich für andere stark machen? Dann bewerben Sie sich noch heute per E-Mail unter dach.warrior@dexcom.com oder kontaktieren Sie uns über Instagram.

Sie hätten gerne mehr Informationen zum Dexcom G6? Dann fordern Sie diese gleich hier an oder besuchen Sie uns auf unserer Homepage.

 

Quellen:

 

[1] Außer in Ausnahmesituationen. Werkseitig kalibriert. Wenn die Warnungen zu den Gewebeglukosewerten und die Messwerte auf dem Dexcom G6 nicht Ihren Symptomen oder Erwartungen entsprechen, verwenden Sie ein Blutzuckermessgerät, um Behandlungsentscheidungen zu Ihrem Diabetes zu treffen.

 

LBL020966 Rev001

Zurück