G5 Logo G6 Logo G5 >> G6 Logo right-arrow-double left-arrow right-arrow menu close calendar list right-arrow2 left-arrow2 letter phone

Fachpersonal Veranstaltungen

In unserem Bereich "Fachpersonal Veranstaltungen" haben Fachkräfte die Möglichkeit, sich bei unseren Fortbildungen zum Thema rtCGM und mehr anzumelden.

Übersicht

Dexcom Update 2020

Mittwoch, Leipzig

Mittwoch 26.02.2020, von 17:00-21:00 Uhr mit unseren Referenten
Dr. med. Tobias Wiesner (Diabetologe MVZ Stoffwechselmedizin Leipzig), Ulrike Holzmüller (Diabetesberaterin DDG Universität Leipzig), Dr. Isabel Wilhelm (VitalAire GmbH) &
Britta Burkhardt (Dexcom Deutschland GmbH), im Marriott Hotel in Leipzig

 

Agenda

16:15 Uhr

Begrüßungskaffee & Anmeldung

17:00 Uhr

Herr Dr. med. Wiesner
"Technologie Update 2020 - Vor welchen Herausforderungen steht die Diabetologische Schwerpunktpraxis heute"

18:00 Uhr

Frau Ulrike Holzmüller
"Der sinnvolle Umgang mit CGM Alarmen - welche Möglichkeiten stehen dem Patienten zur Verfügung"

19:00 Uhr

Kaffeepause

19:15 Uhr

Frau Dr. Isabel Wilhelm
"t:slimX2 - die clevere Insulinpumpe"

20:15 Uhr

Frau Britta Burkhardt
"Aktuelles rund um das Dexcom System"

21:15 Uhr

Ende

 

Im Anschluss dürfen wir Sie zu einem kleinen Imbiss einladen.

 

Die Veranstaltung wird vom VDBD zertifiziert.

 

Dexcom, Dexcom G6, Dexcom Follow, Dexcom Share sowie Dexcom CLARITY sind eingetragene Marken von Dexcom, Inc. in den USA und können in anderen Ländern eingetragen sein.  © 2019 Dexcom, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

 

Es sind 1 freier Platz verfügbar

Bitte melden Sie sich über das unten stehende Formular an.
Wichtig: Sie müssen Ihre Anmeldung nachfolgend per Mail bestätigen. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam/Junk-Ordner.
Ihre vollständige Anmeldung bestätigen wir eine Woche vor der Veranstaltung per E-Mail.

* Pflichtfelder
Hinweise zum Datenschutz:
Ihre E-Mail-Adresse erheben wir, um Ihnen notwendige Anmeldeunterlage per E-Mail zu zusenden.
Angaben zur Ihrer Person und Adresse erheben wir, da sich unser Veranstaltungsangebot nur an Fachkreise richtet und eine entsprechende Dokumentation gesetzlich vorgeschrieben ist.